RUB » ISEB »Veranstaltungen » Workshop

ISEB-Workshop

25. Juni 2008

Informationssicherheit im Gesundheitswesen

Sechster ISEB-Workshop
Gemeinschaftsveranstaltung mit dem CCEC (10. CCEC-Workshop)

Datenschutz und Informationssicherheit in der Telematik-Infrastruktur des Gesundheitswesens
Sven Marx, Leiter Datenschutz und Informationssicherheit
gematik, Berlin

Der versichertenzentrierte Audit als Datenschutzfördernde Technologie der Gesundheitstelematik
Dr. Herbert Bunz, Associate Partner, Public Sector, S&C, Health Telematic Infrastructures, Security, Privacy
IBM Deutschland, Stuttgart

Einführung der elektronischen Gesundheitskarte bei der DAK
Kai Lüssenhop / Harald Peetz, IT-Sicherheitsbeauftragte
DAK - Unternehmen Leben, Hamburg

Zeit: 14.00 - 18.00 Uhr
Ort: Veranstaltungszentrum der Ruhr-Universität Bochum / Saal 3



 

 

 

03. Juli 2007

Informationssicherheit in Banken und Versicherungen

Fünfter ISEB-Workshop


Security Information and Event Management
Manfred Hübner, Information Security Officer,
West LB, Düsseldorf

Social Engineering - ein praktischer Versuch Sicherheitsbewusstsein zu messen
Mike Lardschneider, Chief Information Security Officer,
Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft, München

Steuerungselemente der Informationssicherheit
Hanno Lenz, IT-Security Officer,
ITERGO Informationstechnologie, Düsseldorf

Zeit: 14.00 - 18.00 Uhr
Ort: Zentrum für IT-Sicherheit



 

 

 

21. Juni 2006

IT-Security & Consulting

Vierter ISEB-Workshop

Future Developments of the Security Market
Dr. Andreas Knäbchen, Head of the Security Practice in Austria, Germany and Switzerland,
Accenture, München

Business Consulting – Mit Sicherheit
Dr. Burkhard Petin, Director Enterprise Risk Services,
Deloitte, Düsseldorf

Herausforderungen des Security Consulting in der Telekommunikationsbranche
Dr. Bernd Eßer, Leitung der Competence Area IT Management,
Detecon International, Bonn

Zeit: 14.00 - 18.00 Uhr
Ort: Zentrum für IT-Sicherheit



 

 

 

22. Juni 2005

IT-Sicherheit in der Praxis

Dritter ISEB-Workshop

Datenschutz in internationalen Konzernen - Probleme und Lösungsvorschläge
Dr.-Ing. Bernd H. Eitschberger, Datenschutzbeauftragter, Leiter Unternehmenssicherheit,
BP Refining & Petrochemicals GmbH

Sicherheitsrisiken bei E-Mail-Anwendungen
Prof. Dr. Norbert Pohlmann, Geschäftsführender Direktor,
Institut für Internet-Sicherheit (ifis)

Trustworthy Computing - Welche Sicherheitsfunktionen kommen mit Longhorn?
Thomas Obert, N. N., Chief Security Advisor,
Microsoft Deutschland GmbH

Zeit: 14.00 - 18.00 Uhr
Ort: Haus für IT-Sicherheit



 

 

 

14. Juli 2004

IT-Sicherheit als Managementaufgabe

Zweiter ISEB-Workshop

Software Security in the 21st century
Dr. Sachar Paulus, Chief Security Officer,
SAP AG

Chancen und Nuten der Managementsysteme im dynamischen Umfeld der IT-Sicherheit
Adrian Altrhein, Business Line Manager Enterprice Security,
TÜV Informationstechnik GmbH

Betriebliche Aspekte der IT-Sicherheit
Dr. Michael David, Management IT Operations Security,
T-Mobile International AG & Co. KG

Zeit: 14.00 - 18.00 Uhr
Ort: Haus für IT-Sicherheit



 

 

 

18. Juni 2003

Sicherheit im E-Business

ISEB-Eröffnungsworkshop

IT Sicherheit und Kryptographie in "Pervasive Computing" Szenarien
Prof. Dr.-Ing. Christof Paar, Lehrstuhl für Kommunikationssicherheit,
Ruhr-Unversität Bochum

Datenschutzmanagement in einem globalen Unternehmen
Prof. Dr. Alfred Büllesbach, Konzernbeauftragter für den Datenschutz,
DaimlerChrylser AG

Sicherheitsrisiken und Lösungen beim mobilen Arbeiten
Ansgar Heinen, Head of Marketing,
Utimaco Safeware AG

Zeit: 14.00 - 18.00 Uhr
Ort: Haus für IT-Sicherheit